Schnief und krächz

Mich hats erwischt.

Eine fette Erkältung. Ich höre mich an wie der Pate höchst persönlich. Seit Tagen sieche ich hier so vor mich hin. Wie anstrengend atmen sein kann – unfassbar.

Ich pendle zwischen Bett und Sofa hin und her. Ab und zu geh ich auch mal zum Bad.

Voll aufregend. Aber mehr ist zur Zeit nicht drin.

Immerhin ist das Gefühl, mein Hals wäre mit Stacheldraht zugenäht worden, weg.

Yay.

 

Das TV Programm am Vormittag ist übrigens unterirdisch. Aber zum nur Berieselnlassen und nicht selber denken reicht es so grade.

 

Jepp, richtig was los hier. 😀

Advertisements

6 Gedanken zu “Schnief und krächz

  1. Das klingt ja eher nach Angina als nach Erkältung! Gute Besserung, Frau Yu!! Aber sieh es mal positiv: wenn der Hals so weh tut, dann geht doch da auch nicht viel runter, oder?

  2. Gute Besserung! Mir geht es da gerade ähnlich *vormichhinschnief*. Schon bei der kleinsten Anstrengung fühle ich mich, als wäre ich Marathon gelaufen. Da könnte selbst Einkaufen glatt als Sport durchgehen, so kaputt wie ich hinterher war *g*.

    Liebe Grüße,
    Jessica

  3. Gute Besserung wünsch ich dir! Ich kann davon auch ein Liedchen singen. Ich habe Urlaub, zack erwischt mich wieder ne erkältung oder mehr, oder mein Kind macht noch mit. Diesmal ist es bei mir weniger (bloß schnupfen) aber mein Kind hat nen üblen langanhaltenden Magen Darm Virus seit Mittwoch. Mit immer wieder Erbrechen und Durchfall. Zum Glück ging es ihr gestern nach Anlaufschwierigkeiten besser und wir konnten trotzdem in Europa Park. Aber heute…. da sieht alles wieder anders aus 😦
    LG desweges

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s