Und ich sag’s noch…

Morgen steht ein Mädelsabend an.
Gerade wird über ein  allseits bekanntes, soziales Netzwerk der morgige Abend besprochen.
Thema natürlich auch: welche Getränke sollen wir kaufen?

Ich wittere die Chance meinen immerwährenden Vorsatz (klick) endlich umzusetzen und beiße die Zähne zusammen und sage: „Ich trink morgen nix.“
Und was ist die erste Reaktion?!

Die hier:

Unbenannt

Oh wunderbare Berechenbarkeit!

Advertisements

6 Gedanken zu “Und ich sag’s noch…

  1. Moah! Ich drück dir die Daumen, dass du deinen Vorsatz endlich mal durchsetzen kannst und wirst.

    Ich kenne auch viele solcher Leute, die nichts akzeptieren können und alles hinterfragen müssen. Ätzend.

  2. Naja gut, die Frage nach dem schwanger finde ich noch nicht so schlimm. Bei uns in der Clique ist es so, dass alle unbedingt wollen, dass es endlcih „Cliquennachwuchs“ gibt. Wat haben wir uns jefreut, als eine Freundin gesagt hat, sie trinkt beim jährlichen Wiedersehen nichts… Sie ist schon lange in einer Beziehung und wir wussten: Endlich gibt es noch mehr von uns Bekloppten, die internen Kämpfe um wer die erste Patentante wird, brachen aus.

    Und was war? Sie wollte nix trinken wegen Abnahme. Sie möchte dieses Jahr heiraten und hat uns eingeladen. Ein Baby wäre uns trotzdem lieber gewesen.
    Wobei bei uns wird keiner zum Trinken überredet, wer nicht will, will nicht. Das war schon immer so… Zum Glück!

  3. Gestern musste ich an dich denken: Wir waren bei Freunden eingeladen, die janz weit draußen wohnen. Ich war die Fahrerin und habe dementsprechend keinen Alkohol getrunken. Wenn ich Auto fahre trinke ich 0,0 Alkohol, nicht mal einen Schluck. Das wissen die Freunde auch, allerdings kam dann mal wieder der Spruch: „Ach, ein Glas Wein/ein Bier/ein Glühwein geht doch!“. Äääh nein. Autofahren und Alkohol geht für mich gar nicht, und es ist doch einfach unglaublich, dass man sich jedes Mal dafür rechtfertigen muss.

    • Ja, das finde ich auch nervig. Wenn ich fahre, fahre ich. Dann gibts keinen Alkohol.
      Dann jemanden zu überreden finde ich echt mies.

      Hach ja. Es wird einfach immer zu schnell vergessen, dass nun mal auch Alkohol ein Rauschmittel ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s