Wie Euch sicherlich aufgefallen ist…

… habe ich am letzten Samstag keinen Wiegetags-Bericht abgeliefert.
Ich könnte jetzt „habs nicht geschafft“, „keine Zeit gehabt“, „vergessen“, „Trulla wurde entwendet“, „Trulla ist mit dem Epilierer durchgebrannt“ oder sonst was erzählen, um das zu erklären.
Aber es ist viiiiiiel einfacher.

Ich hab die Schnauze voll! Von Trulla, von den Zahlen, die sie zeigt, von dem immer weiter auf der Stelle treten.
Deswegen habe ich nicht berichtet.
Ich bin drauf gegangen, hab 108 KOMMA irgendwas, ich glaub 6, gesehen und bin wutschnaubend wieder runter.
Ich habe einfach keine Lust mehr, jede Woche wieder zu berichten, dass ich einfach nicht weiter komme.
Jede Woche, wenn ich wieder mal 1 kg rauf oder wahlweise 3 g runter gependelt bin, komm ich mir vor wie der letzte Idiot, weil ich einfach nicht weiter komme.
Andere nehmen ab nur ich bin anscheinend zu blöd dafür. So siehts aus. So fühl ich mich jedenfalls.

Außerdem habe ich die Schnauze voll davon, wieviel die Gedanken ums Abnehmen und weniger-wiegen-wollen mein Leben bestimmen.
Es.macht.einfach.keinen.Spaß.mehr.

Das Essen an sich ist unproblematisch. Einfach und lecker. Ich esse wenn ich hungrig bin und nur dann. Und dann grad so viel, dass es reicht.
Also kein Vollstopfen oder ne Fettparty sondergleichen. Nee. Alles schön maßvoll.

Ich weiß auch nicht, wie ich aus diesem Frustscheiß rauskommen soll. Boah, wieviel Energie ich für das ganze Thema Abnahme verschwende!
Ja, so empfinde ich das gerade. Ich verschwende die Energie, weil sich ja doch nix tut.

Deswegen ein herzliches: ARGHHHH!!

Advertisements

8 Gedanken zu “Wie Euch sicherlich aufgefallen ist…

  1. Es tut mir sehr leid, ging mir eine Ewigkeit genauso. Erst seit dem ich ab Mittags keine Kohelnhydrate mehr zu mir nehme und 2-3 x die Woche zum Sport gehe, geht es auch abwärts. Zwar ganz langsam, aber es geht.

  2. Und ich sage dir, du siehst toll aus, ich hab ein Foto gesehen, dass nicht lang her ist, aber deutlich die Veränderung zeigt.

    Klar sagen uns Zahlen mehr …. und ich mach mich auch immer verrückt, wenn es rauf und runter und rauf und wieder runter geht. Aber die doofen Zahlen nehmen einem nicht den Triumph der rutschenden Hose :-*

  3. Ich kann dich verstehen. Wenn nichts geht frustet das. Okay, im Moment läuft es bei mir gut, hatte aber auch schon andere Zeiten.
    Ich weiß nicht, ob du es auch mal mit ein oder 2 Basen Tage probieren möchtest. Wenn der Säure Base Haushalt nicht stimmt gibt der Körper kein Gramm her. Auch Frust kann den Körper sauer machen.
    Ich dachte auch immer das das Quatsch ist. Hab es aber selber erlebt und es fuznktioniert.

    LG

  4. Ich kann das total nachempfinden. Bei mir gibt es auch so einen Stand auf der Waage an dem nichts geht. Ich habe schon einmal davor kapituliert. Meine Gedanken kreisten nur noch um das abnehmen und ich habe das Essen gar nicht mehr genossen. Genau diesen Satz „Andere nehmen ab nur ich bin anscheinend zu blöd dafür. “ hatte ich auch im Kopf.
    Ich habe wie gesagt aufgegeben und wieder zugenommen, weil natürlich alles total ins Gegenteil verkippt ist. Jetzt stehe ich wieder am selben Punkt. Ich habe ihn auch noch nicht überwunden, aber ich gehe das ganze viel entspannter an. Mein eigener Kopf ist bei mir zumindest mein größter Gegner. Zu viel Wollen bringt bei mir gar nichts.

    Ich konzentriere mich im Moment darauf fit und gesund zu werden. Das heißt gesunde Ernährung und regelmäßiger Sport.
    Vielleicht bringt es dir auch was eine „Begleiterscheinung“ vom schlank sein in den Focus zu setzten und erst mal daran zu feilen. Das hier: „Das Essen an sich ist unproblematisch. Einfach und lecker. Ich esse wenn ich hungrig bin und nur dann. Und dann grad so viel, dass es reicht.“ ist doch ein guter Anfang. Klingt für mich auch nach guter Ernährung und der Suche nach natürlichem Hungergefühl.

    Auf jeden Fall drück ich dir die Daumen, dass du das Plateau bald durchschritten hast. Halte durch.

  5. Ach du… wie soll ich mich denn fühlen? ich hab noch mal fast 40 kg mehr wie du aufe rippen und du weist ja wies bei mir läuft …GENAU SO 😦 wird zeit für die Selbsthilfegruppe “ abnehmen für Dummies“ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s